Markiert: Dr. Günther Endelein